Alexas Blog

Regen, Regen, Regen

08
Ju
Regen, Regen, Regen
08.07.2014 17:26

regen, regen, regen....

Heute ist ein verregneter Tag, doch kalt ist es nicht.

War heute schon mehrmals unterwegs. Erst zu meinem Psychiater ein Rezept holen, anschlieißend zur Apotheke und dann wieder nachhause.

Es ärgert mich immer wieder, wenn es mir nicht so gut geht. Wenn ich kaputt bin und schlapp. ICh denke immer wieder darüber nach, wieso ein Opfer tausend und drei mal an den Dingen, die einem angetan wurden, Jahre später doppelt und dreifach drunter leidet, und die Täter leben weiter, als wäre nichts. Das ist doch irgendwie unfair. :-(

Immer wenn ich so schlapp bin, oder traurig bin, dann denke ich darüber nach und könnte ausflippen und den Tätern am liebsten verbrügeln.... Doch da ich mich ja nichtmal erinnern kann, wird es schwer werden.

Es ist auch einfach nur heftig für mich, von einer kleinen Rente leben zu müssen, weil ich einfach nicht arbeiten gehen kann, weil es psychisch einfach nicht geht!! Heftig, oder??

Ich arbeite seit August 2006 nicht mehr. Wenn das jemand liest, der vielleicht nicht von psychischen Problemen geblagt ist, wundert sich sicherlich und wird es nicht verstehen können, dass ich nicht arbeiten gehen kann. Viele schauen mich an und meinen, wieso es geht Dir doch gut, also kannst du doch auch arbeiten. Niemand versteht es, wie man sich fühlt und wie es einem geht. Da wünschte ich immer, dass andere meinen Weg gehen sollten, damit sie sehen, was wirklich mit mir los ist und damit aufhören, mich ändern zu wollen.

Ich fühle mich wirklich nicht wohl damit, aber was soll ich machen!? Ich nehme es so hin und kann es auch nicht wirklich ändern. Ich nehme schon Antidepressiva Tabletten, denn ohne sie geht es einfach gar NICHT !!!!!

Ich mache Therapie, gehe regelmäßig zum Psychiater und gehe auch zwischendurch zu einer Tagesstätte.

Doch wirklich helfen tut es mir nicht. Weil ich einfach nicht weiter komme, da ich mich einfach NICHT erinnern kann, was mich so fertig macht, und dafür sorgt, dass es mir so schlecht geht und ich nicht arbeiten gehen kann!!!

Viele sagen, lass doch die Vergangenheit ruhen und lebe im jetzt!!!

ABER WIE SOLL ICH DAS DENN MACHEN? ICH KANN DAS EINFACH NICHT ABSTELLEN!!!!

 

was für ein Schreck
normaler Alltag

Kommentare


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!